smaller font default font larger font
English (United Kingdom)Russian (CIS)Deutsch (Germany)

Site Navigation:

Institut Praktikum
Praktikum
Стажировка и Практика PDF Drucken E-Mail

Fortbildung und Praktikum

Wir konzentrieren uns auf die Arbeit mit ausländischen Studenten und jungen Berufstätigen, die kurzzeitige und unbezahlte Praktika in Unternehmen in Deutschland suchen, um Berufserfahrung im Ausland zu sammeln.

Der Erfolg bei der Bewerbung um einen Studienplatz, ein Stipendium oder einen aussichtsreichen Arbeitsplatz gelingt nur denjenigen Wettbewerbern, die höhere Qualifikationen haben als andere. Die Erfahrung, welche die Kandidaten während ihrer Ausbildungen und Praktika erwerben, sind für deren professionelle Kompetenz essentiell.

Nach einer Fortbildung und einem Praktikum in Deutschland erhalten Sie Unmengen an Vorteilen, z.B.: Erfahrung in einem bestimmten Tätigkeitsfeld; das Aneignen der deutschen Sprache; Selbstverwirklichung und Knüpfen von Kontakten, sowohl professionelle als auch private.

Ein Bewerber, der in Deutschland ausgebildet wurde und ein deutsches Zertifikat vorweisen kann, genießt zweifelsohne einen privilegierten Status.

Sie können eine solche Fortbildung durchlaufen, die Ihrer Spezialisierung, Qualifikation und Ihren Interessen entspricht. Diese dauert 1-6 Monate. Wir helfen Ihnen, eine Vielzahl an unvorhergesehenen Problemen zu lösen, die mit deutscher  Bürokratie - und Business-Spezifik einhergehen. Weiterhin finden wir für Sie eine Ihren Ansprüchen entsprechende Unterkunft. Das Institut hilft Ihnen, die deutsche Sprache zu lernen und unterstützt Sie nicht nur zum Anfang der Fortbildung, sondern während der gesamten Fortdauer. Das Praktikum in Deutschland ist in den meisten Fällen unbezahlt.

Um an einem Praktikum in Deutschland teilhaben zu können, müssen Sie sich mindestens 3 Monate vor dem gewünschten Einreisetermin/Durchführungstermin mit den notwendigen Formalitäten auseinander gesetzt haben. Sie benötigen folgende Dokumente in Deutsch:

• Das ausgefüllte Formular für das Programm "Vorbereitung auf das Praktikum"
• Biographie in tabellarischer Form (CV)
• Nachweis über Ihre akademischen Qualifikationen
• Zertifikate Ihrer deutschen Sprachkenntnisse. Gefordertes Minimum:  B2  für deutsche Unternehmen
• Ein Anschreiben mit einer kurzen Beschreibung Ihrer Erfahrung auf dem Gebiet und Ihre Vorstellungen bzgl. Dauer und Inhalte des Praktikums

Weiterhin müssen  Sie die Rechnung für das Programm "Vorbereitung auf das Praktikum ", in Übereinstimmung mit dem von Ihnen ausgewählten Dienst, im Voraus begleichen.

Also, wenn Sie sich für ein Praktikum in Deutschland entscheiden, schieben Sie die Vorbereitungen nicht auf. Je früher wir Ihre Anfrage erhalten, desto besser sind die Varianten, die wir Ihnen vorschlagen können.